Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

gamescom asia: gamescom startet 2020 neuen Asien-Ableger in Singapur

Gamescom 2019 Termin Tickets Hotel GamesWirtschaftDie gamescom, das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele, wird ihr Asien-Debüt vom 15. bis 18. Oktober 2020 in Singapur geben. Mit „gamescom asia“ expandiert die gamescom in einen der am schnellsten wachsenden Games-Märkte weltweit.

Die neue gamescom asia soll Spiele-Entwicklern aus Südostasien als führende Plattform helfen, weltweit neue Partner zu finden, und internationale Publisher dabei unterstützen, vielversprechende Games zu entdecken. Neuveröffentlichungen und weitere Angebote rund um das Gaming werden Teil des Programms sein. Mit getrennten Bereichen für Business und Entertainment sowie einer eigenen Branchenkonferenz deckt die gamescom asia die gesamte Bandbreite ab. Das Event besteht aus einer zweitägigen Branchenkonferenz sowie einer jeweils dreitägigen Fach- und Publikumsausstellung, inklusive eSports-Veranstaltungen, Präsentationen neuer Games-Technologien, Gaming-Workshops, Meet-and-Greet-Veranstaltungen, Cosplay-Aufführungen und vielem mehr.

Mit dem Fokus auf die einzigartige Gaming-Kultur Asiens und Südostasiens unterstützt die gamescom asia die Games-Branche bei der Erschließung dieses florierenden Marktes. Das ungenutzte Potential steht außer Frage: Eine aktuelle Studie von Newzoo prognostiziert einen Umsatz von 4,6 Milliarden US-Dollar für 2019 in der Region, eine Steigerung um 22 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der boomende Markt, die lebendige Gaming-Community und ein expandierendes Ökosystem sind nur einige der Gründe für die neu ins Leben gerufene gamescom asia in Singapur.

„Die gamescom asia ist eine Auftaktveranstaltung, der wir alle mit großer Spannung und Vorfreude entgegensehen. Als gamescom aber auch als Koelnmesse sind wir auf Wachstumskurs – und genau das ermöglicht uns Investitionen in neue hochkarätige Veranstaltungen wie die gamescom asia“, sagt Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH. „Dank unseren starken Partnerschaften mit der GameStart, der Regierung von Singapur und dem Gaming-Ökosystem in der Region gehen wir von über 30.000 Fans und Branchenprofis aus, die die Auftaktveranstaltung der gamescom besuchen werden“, so Böse.

Felix Falk, Geschäftsführer des game – Verband der deutschen Games-Branche, erklärt: „gamescom ist eine Marke, die weltweit bekannt ist und sowohl für Computer- und Videospiele als das größte Unterhaltungsmedium unserer Zeit sowie für hervorragende Geschäftschancen steht. Mit der gamescom asia 2020 schaffen wir im kommenden Jahr eine Veranstaltung für die Games-Branche und für die Gamer in einer der am schnellsten wachsenden Regionen der Welt. Als Mitveranstalter der gamescom und Markeninhaber freuen wir uns schon sehr auf die Auftaktveranstaltung in Asien im kommenden Jahr und sind unseren Partnern dort sehr dankbar.“

Die gamescom ist eine seit 2009 jährlich in Köln, Deutschland, stattfindende Messe, die gemeinsam von der Koelnmesse und von game, dem Verband der deutschen Games-Branche, veranstaltet wird. In den vergangenen zehn Jahren hat sich die gamescom zum größten internationalen Games-Fest und Europas führender Geschäftsplattform für die Games-Branche entwickelt. Die gamescom asia wird das von der gamescom geschaffene globale Gaming-Netzwerk nutzen und von ihm profitieren.

Die gamescom asia wird vom 15. – 18. Oktober 2020 stattfinden. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter gamescom.asia

Über gamescom asia
Die erste gamescom asia im nächsten Jahr wird den Auftakt der neuen Asien-Edition der gamescom bilden. Hierzu werden über 30.000 Besucher aus der Region in Singapur erwartet. Mit getrennten Bereichen für Business und Entertainment sowie einer eigenen Branchenkonferenz deckt die gamescom asia die gesamte Bandbreite der Gaming-Kultur ab. 2020 werden sich die Tore der gamescom asia am Donnerstag, den 15. Oktober für Konferenzteilnehmer öffnen, für das interessierte Fachpublikum am Freitag, den 16. Oktober, der 17. und 18. Oktober sind dann die Publikumstage. Die gamescom asia wird von der Koelnmesse Singapore organisiert und von game, dem Verband der deutschen Games-Branche, unterstützt.

Über die gamescom

Die gamescom ist das weltgrößte Event rund um Computer- und Videospiele und Europas größte Business-Plattform für die Games-Branche. Hier feiern jedes Jahr Hunderttausende Besucherinnen und Besucher aus über hundert Ländern vor Ort in Köln sowie weltweit Millionen Fans über die digitalen Kanäle die neuesten Games. Mit der business area, der entertainment area, der Entwicklerkonferenz devcom, dem gamescom congress oder dem gamescom city festival bildet die gamescom die ganze Vielfalt der Games-Kultur ab. 2019 öffnet die gamescom für alle interessierten Fachbesucher am Dienstag, 20. August 2019, für Privatbesucher am Mittwoch, 21. August 2019. Die gamescom wird gemeinsam von der Koelnmesse und dem game – Verband der deutschen Games-Branche e.V. veranstaltet.

Koelnmesse – Globale Kompetenz in digitalen Medien, Unterhaltung und Mobilität:

Die Koelnmesse ist bei der Organisation von Fachmessen und Veranstaltungen in den Bereichen digitale Medien, Unterhaltung und Mobilität international führend. Fachmessen wie die photokina, DMEXCO, gamescom, INTERMOT und THE TIRE COLOGNE haben sich als internationale Leitmessen etabliert. Die Koelnmesse organisiert Messen in diesen Bereichen nicht nur in Köln, sondern auch in anderen Wachstumsmärkten, z. B. in China, Singapur und Thailand, die in Bezug auf Schwerpunkte und Inhalte anders ausgerichtet sind. Dank dieser globalen Aktivitäten ist die Koelnmesse in der Lage, ihren Kunden maßgeschneiderte Veranstaltungen in unterschiedlichen Märkten anzubieten, die ein nachhaltiges und international ausgerichtetes Geschäft sicherstellen.

Die nächsten Veranstaltungen:
CCXP COLOGNE, Köln, Deutschland, 27.-30.06.2019
gamescom, Köln, Deutschland, 20.-24.08.2019
DMEXCO, Köln, Deutschland, 11.-12.09.2019
photokina, Köln, Deutschland, 27.-30.05.2020

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Köln Termine

Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 20.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 20.Jun 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

agii gosse, Big Barbie, Fotografie.JPG
Donnerstag, 20.Jun 15:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung Gruppe 56 feat. agii gosse "BARBIE"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Donnerstag, 20.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Howard Smith Universe.jpg
Freitag, 21.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Freitag, 21.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Howard Smith Universe.jpg
Samstag, 22.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Howard Smith Universe.jpg
Sonntag, 23.Jun 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

kommenden sonntag.jpg
Sonntag, 23.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Kultursonntag Halle Zollstock

Howard Smith Universe.jpg
Dienstag, 25.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Video

VIDEO Pierre Pihl - laptapping und feetbass Gitarrist Video Musik
pierrephilgk

Helena Katsiavara von Köln-InSight.TV traf Pierre Phil, den spannenden jungen Mann, der latapping...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Kommentare

Monats Kalender

Letzter Monat Juni 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok