Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Team

Content & Presse unsere Redaktion

KatjaEglerPresse

Katja Egler Streil

Jahrgang 1969
Studium des Lehrantes (Sek.I/Sek.II) und der Freien Kunst in Münster
Arbeit als Dramaturgin, Dozentin und Redakteurin
Seit 1998  wohnhaft in Köln
Mitglied der Ateliergemeinschaft Fort Paul im Volksgarten (Köln)

regina-nussbaum

 Regina Nußbaum

Studium der Sozialwissenschaften in Göttingen, Diplomarbeit zum Thema Medienwirkungsforschung. Freiberuflich seit 1995 tätig als PR-Beraterin, Journalistin, Imageberaterin und Dozentin.  Weiterbildung in systemischer Beratung, Teamentwicklung und Krisenmanagement. 1998 Gründung und Leitung des Privatinstituts club of hope® - Institut für Potentialentwicklung. Schwerpunkte Coaching und Training für Führungskräfte und Unternehmen.
2008-2011 Leitung der eigenen Galerie Regina Nußbaum art lounge, Köln, artconsulting, Konzeption und Umsetzung von diversen Ausstellungen, Künstler-Interviews

 HelenaKatsiavara.JPG - 53.76 KB

 Helena Katsiavara

geboren 1966 als Kind griechischer Gastarbeiter in Hessen.
1985 bis 1991 Gastronomiegeschäftsführung und Ausbildung als freie Malerin in Bremen.
Zahlreiche Ausstellungen in Deutschland und Griechenland. Auftritte als Dichterin und Sängerin.
2009-2012 tätig im Oganisationsteam für die VHS in Thessaloniki/GR.
Arbeit als Dozentin (Sprachen, Kreistänze, Malen) und als Redakteurin in Griechenland und Deutschland. Seit 2012 Leben und Arbeit in Köln.

PetraWagner

 Petra Wagner

Studium der Wirtschaftswissenschaften und Publizistik an der FU Berlin sowie journalistische Ausbildung zur Fachzeitschriften-Redakteurin in Stuttgart; viele Jahre in Redaktionen von Buch- und Zeitschriften-Verlagen sowie in der Öffentlichkeitsarbeit. Seit 1994 freie Journalistin sowie Buchautorin von touristischen Reisebüchern, die neben kulinarischen Entdeckungen auch Kunst und Kultur sowie das Brauchtum der jeweiligen Region im süddeutschen Raum vermitteln. Hier Projektmanagement sowie die Umsetzung der Text-Bild-Sprache der Inhalte. Daneben Konzept und Text von Imagebroschüren, Folder und Flyer für Galerien und Künstler sowie Pressearbeit für Tourismus und Gesundheitswesen. Seit 2006 lebt die gebürtige Schwäbin im Chiemgau.

Sie möchten zu unserem Team gehören? Wir beraten und unterstützen Sie gerne.

Kontaktformular

weitere Informationen: info@mc-promedia.com
Telefon 0221-2591986

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Dach-, Fassaden und Hofbegrünung: Stadt und StEB Köln starten Offensive - Förderkonzept umfasst ein Finanzvolumen von drei Millionen Euro

gruenhoch3Die Stadtverwaltung und die Stadtentwässerungsbetriebe Köln (StEB Köln) haben am Donnerstag, 4. Oktober 2018, das Förderprogramm "GRÜN hoch 3 | Dächer | Fassaden | Höfe" und den Leitfaden "Mehr Grün für ein besseres Klima in Köln" bei einem Presse...


weiterlesen...

KARIN PARK - BLUE ROSES Neue EP - Release 16.11.2018

LEE9nShwKarin Park, die mehrfach ausgezeichnete schwedische Sängerin und Künstlerin beschreitet neue Wege und kehrt nach ihrem letzten Album „Apocalpyse Pop“ (2015) und dem Elektro-Projekt „Pandora Drive“ mit der kraftvollen neuen Single „Blue Roses" zurü...


weiterlesen...

Konzertaktion „Andante an der Kante 2018“ des musikalischen Netzwerks „Lebenslaute“

lebenslaute2015Im rheinischen Braunkohlerevier am Sonntag 7. Oktober 2018

Um 10:50 Uhr sind 30 Aktive des musikalischen Aktionsnetzwerkes Lebenslaute ganz in der Nähe zum Bahnhof Buir zur Kohlebahn heruntergestiegen, um mit klassischer Musik die Kohlebahnstrecke...


weiterlesen...

22.11.2018 reiheM präsentiert: Philip Corner & Phœbe Neville: Somthing Olde Some Thing Niew Rubén Patiño: LAG OS

Reihe M Corner 01Beim reiheM - Gastspiel werden Philip Corner und seine Partnerin Phœbe Neville (Tanz) das Piano in den Mittelpunkt ihrer Aktivitäten stellen und dabei (u.a.) Erik Satie ihre Referenz erweisen: We will play in, on, and around a piano - very "classi...


weiterlesen...

#unteilbar: Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung

Unteilbar Demo Hashtagaktion SdS September 2018 2Amnesty International ruft als Bündnispartner zur Teilnahme an der Großdemonstration am 13. Oktober 2018 in Berlin auf, um ein Zeichen für eine offene und solidarische Gesellschaft zu setzen

BERLIN, 08.10.2018 – Rassismus und Ausgrenzung sind gese...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok