Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

„Lügenpresse“ in Deutschland

China luegeIn einem Rechtsstaat wie Deutschland sind die Medien eigentlich keine „Lügenpresse“, nur in den Unrechtsstaaten wie in der DDR und ihren Bruderstaaten wie z.B. der sogenannten Volksrepublik China sind die Medien als Lügenpresse zu bezeichnen. Denn die Kommunisten missbrauchen die Medien systematisch, um die Bevölkerung zu betrügen. Jedes Medium in meinem Herkunftsland steht unter der kommunistischen Führung. Jeder Mensch wird gezwungen, die systematischen Lügen mitzutragen. Menschen, die sich gegen die KP-Lügen wehren, landen im Gefängnis oder begehen Selbstmord,wenn sie nicht rechtzeitig in die freiheitliche Welt auswandern, wie ich.

Bedauerlicherweise gibt es in Deutschland Medien und Menschen, die kommunistisch, nationalistisch bzw. rassistisch oder islamistisch indoktriniert sind. Für sie zählen nicht die Fakten, sondern ihre jeweiligen Ideologien.
Da ich nach Wahrheit strebe, gerate ich immer wieder in Konflikt mit diesen Medien bzw. diesen Menschen.

Mittlerweile lese ich ungern deutschsprachige Berichte in Bezug auf China, weil ich keine Lust habe, Gegendarstellungen anbieten zu wollen, die nie zugelassen wurden. Ein Beispiel für meine Bemühungen: halloniedersachsen@ndr.de

Betreff:“Wen Jiabao auf der Hannover Messe" 2012

Sehr geehrter Herr A. und Herr H.,

vielen Dank für Ihren Bericht über "Wen Jiabao auf der Hannover Messe".
Ich bedauere, dass ich Frau Prof. Casper nicht direkt widersprechen konnte bzw. durfte.

Rotchina hat sich nach dem Zusammenbruch der kommunistischen Diktaturen in der Sowjetunion und ihren Kolonialstaaten wie der DDR von einem linkstotalitären Regime zu einem rechtstotalitären Regime entwickelt.

Unter KP-Führung gibt es keine Marktwirtschaft, sondern eine Machtwirtschaft, wie ich schon seit Jahren öffentlich erkläre.
Siehe http://www.dradio.de/dlf/sendungen/interview_dlf/911465/

Viele Chinesen fliehen aus dem Land wie viele Deutsche vor Hitler oder aus der DDR. Auch in Deutschland gibt es jetzt viele chinesische Asylanten.
Darunter kenne ich zwei Chinesen, die ein Visum für Hannover Industriemesse bekamen und danach in Deutschland Asyl beantragten.

Als Schriftstellerin fühle ich mich verpflichtet, sie in der deutschen Öffentlichkeit zu vertreten und die Grundwerte insbesondere die Menschenrechte zu verteidigen.

Ich kann jedenfalls Sie über die authentische Lage in Rotchina informieren, die meines Erachtens von den Propagandisten der KP Chinas vertuscht wird.

Sechs Monate vor dem Pekinger-Massaker 1989 bin ich zum Studium nach Deutschland gekommen und kann nach meiner Germanistik-Promotion 1996 nicht mehr zurückkehren, obwohl ich zweimal versucht habe.

Quelle: XU Pei / http://xu-pei.bluribbon.de/willkommen-welcome/

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

You have no rights to post comments

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Neues Kölner Unternehmen mit individuell gestaltbaren Gürteln - Hingucker für die Hüfte

DEINGÜRTELeuC Bernd SondergeldKöln, 5. August 2020. Für Bernd Sondergeld vom Deko- und Kostümladen "Jot Jelunge" in der Kölner Innenstadt war klar: Die Coronakrise lässt sich mit Zusammenhalt am besten meistern. Die Idee für einen individuell gestaltbaren Gürtel war geboren un...


weiterlesen...

Lernen mit und über Webvideo - Praxischeck BEWEGTBILDUNG gestartet

bPb LogoNeue Webvideoreihe „Praxischeck BEWEGTBILDUNG“ / Mit Grimme-Online-Preisträger Fynn Kröger / Jetzt abrufbar auf YouTube und in der bpb:Mediathek

In der neuen Webvideoreihe „Praxischeck BEWEGTBILDUNG“ besucht Grimme-Online-Preisträger Fynn Kröger M...


weiterlesen...

Informationen zur politischen Bildung: Ländliche Räume

ländliche räume BpBNeue Ausgabe der „Schwarzen Hefte“ zum Thema „Ländliche Räume“ in Deutschland / Heft kostenlos bestellen auf www.bpb.de/312730

In der öffentlichen Diskussion gelten Stadt und Land oft als Gegensatz. Während die Stadt im Fokus steht, wird das Land ...


weiterlesen...

USA: Neuer Bericht belegt Polizeigewalt und Menschenrechtsverletzungen gegen Black-Lives-Matter-Bewegung

amnesty logoAmnesty International dokumentiert unverhältnismäßige und oft exzessive Gewalt bei Protesten wegen rassistischer Polizeigewalt gegen vor allem Schwarze Menschen in 40 US-Bundesstaaten und Washington, D.C. Das Vorgehen ist ein Beleg für den institu...


weiterlesen...

Belarus: Brutale Polizeigewalt gegen friedlich Protestierende umgehend einstellen ¬

amnesty logoDie Polizei in Belarus geht mit voller Härte gegen Menschen vor, die im Nachgang der Präsidentschaftswahl friedlich protestieren. Amnesty International fordert die Behörden in Belarus auf, die Rechte der Protestierenden auf friedliche Versammlung ...


weiterlesen...

Köln Termine

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Freitag, 14.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

EK-banner2.jpg
Freitag, 14.Aug 20:00 - Uhr
Escht Kabarett-Show auf dem Grill

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Samstag, 15.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Nachbarschaftsflyer NEU.001.jpeg
Sonntag, 16.Aug 15:00 - Uhr
Nachbarschaftstreff Köln-Mülheim

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Dienstag, 18.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Mittwoch, 19.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Mittwoch, 19.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Donnerstag, 20.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Donnerstag, 20.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Freitag, 21.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat August 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2
week 32 3 4 5 6 7 8 9
week 33 10 11 12 13 14 15 16
week 34 17 18 19 20 21 22 23
week 35 24 25 26 27 28 29 30
week 36 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.